1128: Ich hätte nie dein Guide werden können ohne unser gemeinsames Leben vorher.

Ich hätte nie dein Guide werden können ohne unser gemeinsames Leben vorher. Du hättest den Mut nicht aufgebracht, dich einer anderen Seele anzuvertrauen… Sagte ich „anzuvertrauen“? Nein, korrekter wäre es zu sagen: zuzumuten… Denn das ist der eigentliche Schmerzpunkt: Du hast solche Angst davor, eine Zumutung zu sein. Liebe, gute

Weiterlesen

1126: Erinnerst du dich, was Jesus mal gesagt hat auf die Frage, was das Wichtigste aller Gesetze wäre?

Erinnerst du dich, was Jesus mal gesagt hat auf die Frage, was das Wichtigste aller Gesetze wäre? Er sagte: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst und Gott über alles. Im Umkehrschluss sagt er: Glaub bloß nicht, dass es reicht, wenn du nur Gott liebst. Oder dass es reicht, wenn du

Weiterlesen
Körper

1122: Du besitzt deinen Körper nicht, du BIST dein Körper, dein Selbst drückt sich in diesem Körper aus.

Du besitzt deinen Körper nicht, du BIST dein Körper, dein Selbst drückt sich in diesem Körper aus. Und du drückst dich und deine innerste Wahrheit körperlich aus. All deine Erfahrungen drücken sich hier aus. Dein Körper „sagt“, was dein Unbewusstes nicht sagen kann. Und ohne jetzt auf die unterschiedlichen Schwierigkeiten

Weiterlesen

1121: Eine gemeinsames Gebet mit dem Schutzengel: das „Vater unser“ aus dem Jenseits.

Eine gemeinsames Gebet mit dem Schutzengel: das „Vater unser“ aus dem Jenseits. Guide: In diesem Geist wollen wir jetzt beten. Wenn du einverstanden bist mit dem, was ich sage, dann sag Amen. Amen in der Sprache damals hieß nichts anderes als „so ist es“, „das ist wahr“. Ein Gebet mit

Weiterlesen
Indigo-Kinder

1120: Die Besonderheiten eines Indigo-Kindes

Die Besonderheiten eines Indigo-Kindes Das Indigo-Kind nimmt ungefähr 30 mal mehr wahr als andere: Farben, Gerüche, Töne, eine unendliche Vielzahl von Eindrücken. Um nicht in ein auswegloses Chaos zu gelangen, MUSS er einen sehr starken WILLEN entwickeln. Auszug aus einem Engelkontakt mit Martinus   Uta: Maria schreibt: Ich denke, Fabian

Weiterlesen

1119: Grete, sag deiner Körperlichkeit aus der Tiefe deines Herzens nun Danke.

Grete, sag deiner Körperlichkeit aus der Tiefe deines Herzens nun Danke. „Danke, meine liebe Körperlichkeit. Wie viel Liebe konnte ich nehmen und geben, weil ich das Geschenk der Verkörperung bekommen habe!“ Erinnere dich, liebste Grete: So viel Freude hast du körperlich gehabt! So, so viel Freude hast du durch deine

Weiterlesen
Jesus

1097: Jesus Worte – Das Gute nehmt an, das Schlechte verwerft!

  Jesus Worte: Das Gute nehmt an, das Schlechte verwerft! Ich weiß, dass dir deine Religion wichtig ist! Viele, viele Menschen deiner Kirche sind so gute und liebe Gotteskinder. Aber wie überall, wo Menschen zusammenkommen, gibt es auch die „Machtsüchtigen“. Es gibt gottesferne Gesetze, es gibt menschenfeindliche Gesetze wie überall,

Weiterlesen